Handelsrecht

Home » Handelsrecht

Das Handelsrecht bildet die rechtliche Grundlage für die Handels- und Geschäftstätigkeit von Kaufleuten und regelt die wettbewerbsrechtlichen und gesellschaftsrechtlichen Rahmenbedingungen für eine unternehmerische Tätigkeit.

Die Rechtsanwaltskanzlei Lewinski in Bielefeld leistet seit Jahren erfolgreich anwaltlichen Beistand innerhalb des deutschen, russischen und ukrainischen Rechts- und Sprachraumes und ist bei allen kaufmännischen Rechtsproblemen sowie bei speziellen Fragen des Handelsrechts ein kompetenter und erfahrener Ansprechpartner.

Ob es sich um internationale Kaufverträge in Russisch, Deutsch oder Ukrainisch oder um die Interessenvertretung in internationalen Schiedsgerichtsverfahren handelt, stets finden Sie in unserer Rechtsanwaltskanzlei fachkundige juristische Beratung und aktive Unterstützung. Herr Rechtsanwalt Lewinski verfügt über fundierte und in langjähriger Berufspraxis erworbene Kenntnisse des russischen, ukrainischen und deutschen Rechts und ist in allen wirtschaftsrechtlichen Fragen absolut versiert. Herr Lewinski hat einen Kurs “Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht” erfolgreich abgeschlossen und gewährleistet verlässlichen Rechtsbeistand in allen Fragen des nationalen und internationalen Handels- und Gesellschaftsrechts. Gerne übernimmt unsere Kanzlei die vollständige Vertragsgestaltung in Russisch und Deutsch, auch internationale Kaufverträge in Ukrainisch werden von uns rechtssicher ausgefertigt.

Bei bereits abgeschlossenen Rechtsgeschäften führt Herr Rechtsanwalt Lewinski gerne eine Vertragsprüfung in Russisch und Deutsch durch. Natürlich werden auch Angelegenheiten des nationalen Rechts verlässlich abgewickelt, so wird etwa ein Handelsvertretervertrag oder Vertragshändlervertrag stets individuell erstellt und gründlich auf Rechtssicherheit geprüft. Selbstverständlich können auch internationale Kaufverträge in Deutsch von unserer Kanzlei errichtet werden.

Neben seiner Tätigkeit als Anwalt mit Schwerpunkt Wirtschaftsrecht ist Herr Lewinski beeideter Dolmetscher für die russische und ukrainische Sprache, wodurch Verfahrensfehler oder Verzögerungen durch sprachliche Missverständnisse wirksam vermieden werden können. Spricht ein Rechtsanwalt Russisch als Muttersprache – wie das bei Herrn Lewinski der Fall ist – so kann dies in zahlreichen Situationen überdies eine vorteilhafte Verhandlungsposition schaffen und auch so manche Türe öffnen.

Es würde uns freuen, Sie demnächst zu einem persönlichen Gespräch in unserer Kanzlei begrüßen zu dürfen!